GR-Sitzung vom 1.9.2015

Bei der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 1. September wurden erneut Beschlüsse gefasst, um bereits vorhandene Vorverträge für Rückhaltemaßnahmen durch den Gemeindrat zu bestätigen.  Auch der Bericht des Prüfungsausschusses wurde vom Bürgermeister und den anwesenden Gemeinderäten zur Kenntnis genommen.
Genaueres zu  Grundkäufen, Straßenbezeichnungen und den genannten Punkten können Sie im Protokoll nachlesen, dass von uns veröffentlicht wird, sobald es vom Gemeinderat bei der nächsten GR-Sitzung genehmigt wird.

Das genehmigte Protokoll vom 23.6.15 finden Sie Hier oder in der Rubrik „Aus dem Gemeinderat“ zum Ausdruck oder Download bereitgestellt.

Kommentar verfassen